Ausflüge

2022

Ausflug zum Kaltwasser-Geysir in Andernach

Nach zwei Jahren Pause konnten wir endlich wieder mit unseren Freunden vom Imkerverein Bruchmühlbach einen Ausflug organisieren. Am einem frühen Samstagmorgen im September ging es mit dem Bus Richtung Andernach, wo das Museum und der größte Kaltwasser-Geysir der Welt besichtigt werden sollten. Nachdem wir auf der Hinfahrt dem Regen davon gefahren waren, wurde auf einem Rastplatz wie immer ein reichhaltiges Frühstück eingenommen. In Andernach angekommen sind wir auf dem Fußweg zum Museum erst einmal ordentlich gewaschen worden. Anschließend hatte unser Reiseleiter Michael für die Bootsfahrt zum Geysir wieder Sonnenschein organisiert, der uns dann bis zum Abend begleiten sollte. Nach einem kurzweiligen Aufenthalt in der Altstadt von Andernach ging es Richtung Heimat, wo wir dann in Ochtendung Halt gemacht hatten, um ein vorzügliches Abendessen einzunehmen.

Bedanken wollen wir uns bei den helfenden Händen, die das Frühstück vorbereitet hatten und unserem Reiseleiter für die hervorragende Organisation.

Bild M. Geyer

   ____________________________________________________________________________________________________________

2019

53 Bienenfreunde von den Imkervereinen Kohlbachtal und Bruchmühlbach waren am Samstag, den 14.09.2019 mit dem Bus unterwegs in die Vulkaneifel. Auf dem Rastplatz Moselblick wurde ein ausgiebiges Frühstück eingenommen, bevor es dann weiter nach Oberzissen zum nostalgischen Vulkanexpress ging. Mit der Dampflok wurde die Fahrt wie vor 100 Jahren gemütlich durch das Brohltal fortgesetzt. An der Endstation wartete schon der Bus, der die Reisenden weiter nach Mendig zu einer Brauereibesichtigung brachte. Dort konnte u.a. der tiefste Bierkeller der Welt besichtigt werden. Bevor es dann wieder nach Hause ging, gab es noch ein gemütliches Beisammensein in der Braustube, wo auch das frisch gebraute Bier ausgiebig gekostet wurde. Das Wetter hatte zum Glück auch mitgespielt und so war es ein sehr schöner Ausflug.

 

 

  

    ____________________________________________________________________________________________________________

2018

Gemeinsam mit den Imkern aus Bruchmühlbach ging es am Sonntag, den 21. Oktober mit dem Bus nach Bad Dürkheim ins Pfalzmuseum für Naturkunde.
Nach einem ausgiebigen Frühstück starteten die Teilnehmer die Workshops „Mittelwände herstellen“, „Präparieren von Insekten“ sowie die eigene Herstellung von Lippenstift aus Bienenwachs. Außerdem war es möglich, sich die aktuelle Ausstellung des Museums anzuschauen. Nach mehreren interessanten Stunden im Museum machte sich die Gruppe auf  nach Speyer zu einer Bootstour auf dem Rhein. Herrliches Oktoberwetter machte den Ausflug perfekt.

Auf diesem Weg danken wir allen Helfern und Organisatoren, die zum Gelingen des Ausfluges beigetragen haben!

 

  ____________________________________________________________________________________________________________

Nostalgie

2003

 

 

Nostalgie

1997

 

  ____________________________________________________________________________________________________________

1994